Spanferkelgrill-Verleih

 


 

Unsere AGB`s


  

 

1. Allgemein

Für alle Lieferungen, auch solche aus zukünftigen

Geschäftsabschlüssen, sind die nachstehenden Bedingungen

maßgebend.

Spätestens mit der Abholung/Entgegennahme der Lieferung oder

Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Etwaigen

allgemeinen Geschäftsbedingungen des Mieters wird hiermit

widersprochen. Sie werden auch dann nicht anerkannt, wenn wir

ihnen nicht nochmals nach Eingang bei uns ausdrücklich

widersprechen. Änderungen, Ergänzungen und/oder

Nebenabreden bedürfen in jedem Fall unserer ausdrücklichen

schriftlichen Bestätigung. Der Verzicht auf dieses Formerfordernis

kann ebenfalls nur schriftlich erklärt werden.

 

2. Angebot und Vertragsabschluss

Alle unsere Angebote sind unverbindlich, freibleibend und

sind maximal 14 Tage gültig.

Aufträge gelten als angenommen, wenn von uns schriftliche

Bestätigung erteilt bzw. die Lieferung/Abholung ausgeführt und

angenommen worden ist. Berechnungsgrundlage sind die Preise

der jeweils gültigen Preislisten bei Abholung/Zustellung der

Ware/Leistung.

Vereinbarte Abholzeiten/Lieferzeiten sind einzuhalten. Kosten

durch erneute Anfahrt etc. sind vom Mieter zu tragen. Für

Schäden/Verzögerungen, die durch Ereignisse höherer Gewalt

entstehen, übernehmen wir keine Schadenersatzansprüche.

Eine Stornierung muß spätestens eine Woche vor Abholung erfolgen.

Ansonsten werden 30% Stornokosten berechnet.

 

3. Obhutspflichten des Kunden

Der Mieter hat die Ware unverzüglich nach Erhalt mit ihm

zumutbarer Gründlichkeit zu prüfen. Bei etwaigen

Unstimmigkeiten sind sofort schriftliche Vermerke auf dem

Mietvertrag zu machen oder der Lieferer ist umgehend

telefonisch zu benachrichtigen. Bei nachweisbaren Mängeln

können wir nach unserer Wahl nachbessern oder kostenlosen

Warenersatz liefern. Ein Recht auf Wandlung oder Minderung

entfällt, falls etwaige Mängel bzw. Service-Minderleistungen erst

am nächsten Tag oder später beanstandet werden.

Der Kunde ist verpflichtet, das Mietobjekt pfleglich zu behandeln

und nur von eingewiesenem Personal bedienen oder verwenden

zu lassen.

Der Kunde hat für den Verlauf der Vertragsdauer

eigenverantwortlich für die Einhaltung sämtlicher Vorschriften im

Umgang mit dem Mietobjekt, also bspw. für die Einhaltung

brandschutz-, hygiene- und lebensmittelrechtlicher Vorgaben, zu

sorgen.

Der Kunde ist nicht berechtigt, Veränderungen an dem

Mietobjekt vorzunehmen.

Die Benutzung des Mietobjekts erfolgt auf eigene Gefahr. 

 

4. Reinigung

Der Grill ist bei der Rückgabe ordentlich gereinigt zu übergeben.

Sämtliche von uns überlassenen Ausstattungsgegenstände sind,

falls nichts anderes vereinbart wurde, innerhalb der vereinbarten

Mietdauer in gereinigtem ordentlichen Zustand an uns

zurückzugeben.

Für nicht gereinigte oder mangelhaft gereinigte

Gegenstände/Grill berechnen wir Ihnen eine

Reinigungspauschale, deren Höhe vom Umfang des

Arbeitsaufwandes abhängig gemacht wird mindestens jedoch 1/3

der Kaution. Fehlende oder beschädigte Gegenstände/Teile am

Grill werden Ihnen zum Wiederbeschaffungspreis in Rechnung

gestellt.

 

5. Zahlung und Kaution

Sämtliche Zahlungen sind bei Lieferung bzw. Abholung in bar,

oder laut vorheriger Absprache zu leisten.

Eine Mietkaution in Höhe von 150,- EURO ist in bar bei

Abholung/Lieferung an den Vermieter zu zahlen. Alle

entstehenden Kosten/Zahlungen dürfen vom Vermieter von der

Kaution einbehalten werden.

 

6. Stornierung

Eine Stornierung der Mietleistung ist jederzeit möglich, . Entsteht

dem Vermieter dadurch nachweislich ein Schaden wegen

Mietausfall, kann er die entsprechende Summe vom Mieter als

Entschädigung verlangen.

 

7. Haftung

Unsere Haftung im Rahmen der vereinbarten Leistungen ist

begrenzt auf den Warenwert.

Nach Übergabe der bestellten Waren und Leihwaren an den

Kunden geht die Haftung für Beschädigung und Bruch auf den

Kunden über.

 

8. Datenschutz

Der Kunde nimmt Kenntnis davon und willigt ein, dass wir

sämtliche Kundendaten aus der Geschäftsbeziehung im Rahmen

der Zweckbestimmung erfassen, speichern, verarbeiten und

nutzen, aber keinesfalls an Dritte übermitteln.

 

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für unsere sämtlichen Lieferverpflichtungen und für

alle Zahlungs- und sonstigen Vertragspflichten beider Parteien ist

der Sitz des Verkaufs/Vermieters.

Gerichtsstand für etwaige Streitigkeiten ist der Sitz des

Verkäufers/Vermieters.

 

11. Schlussbestimmung

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Lieferungsund

Zahlungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein

oder werden, oder sollte sich eine Lücke herausstellen, so wird

die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht

berührt.

Mit diesen Geschäftsbedingungen treten alle früheren außer

Kraft.

 

Stand: 24.01.2013

 

Spanferkelgrill-Verleih.com

Dennis Schreck      

Pangerstraße 28

83064 Nicklheim

 

info@spanferkelgrill-verleih.com

www.spanferkelgrill-verleih.com

 

 

Top | Dennis Schreck - Pangerstraße 28 - 83064 Nicklheim - info@spanferkelgrill-verleih.com